Tennis-Kreismeister 2018/19 in allen Klassen PDF Drucken E-Mail
Sonntag, den 30. September 2018 um 16:17 Uhr

Weiterlesen...Zum wiederholten Mal wurden die Tennisspieler der Wettkampfklasse III (WKIII) (Jahrgang 2004-2007) Jungen vom GV Kreismeister der Schulen. Im Halbfinalspiel gegen das THG Dinslaken gewannen sie souverän 4:0. Das Finalspiel gegen das KDG Wesel verlief bei bestem Wetter 3:1 für die Voerder Jungen. In der nächsten Runde tritt das GV gegen die Stadtmeister von Duisburg und Oberhausen an. Über den Kreismeistertitel freuen sich: Erik Pfaffengut, Ben Nehrling, Lehrerin Erika Wellmer, Marvin Kühn, Till Hetzel

Ebenfalls Tennis-Kreismeister wurden die Jungen WK I (1999-2003):

Nils Lehmkühler, Sebastian Reiche, Tim Koenigstein und Karl Karrasch.

Leider kam es nicht zum Finalspiel, da dass AVG Wesel ihre Mannschaft zurückzog.

Ebenfalls kampflos holten die Mädchen (Giulia Bialy, Amelie Scheffler, Sophie Drachenberg, Lilly Sill) und Jungen (Norman Lehwald, Jannis Lehwald, Maxim Pfaffengut, Florian Kropp) des WK IV (2006-2009) den Titel, da keine weitere Schule im Kreis Wesel eine Mannschaft gemeldet hatte.

Unsere Mädchen und Jungen hoffen nun, im nächsten Jahr antreten zu können.

 
Einladung: Wir werden 50! PDF Drucken E-Mail
Freitag, den 28. September 2018 um 21:50 Uhr

Weiterlesen...Wir werden 50 – und feiern das ab dem 17. September zwei Wochen lang mit euch.

In diesen zwei Wochen findet am GV ein abwechslungsreiches kulturelles und naturwissenschaftliches Programm statt. Höhepunkt der Festlichkeiten ist das Schulfest am Ende der zwei Wochen (Freitag, 28. September), das mit einer großen Feier am Abend und einem Ehemaligentreffen (ab 16 Uhr) endet.

Wir freuen uns, wenn ihr dabei seid und mit uns feiert!

Lest hier mehr zum Programm in den Jubiläumswochen:

Weiterlesen...
 
Elternbrief des Schulleiters vom 11.9.2018 PDF Drucken E-Mail
Freitag, den 14. September 2018 um 07:06 Uhr

Weiterlesen...

Liebe Eltern,

herzlich willkommen im neuen Schuljahr! Ich hoffe, dass Sie und vor allem Ihre Kinder einen guten Start hatten und die Erholung aus den Sommerferien noch nicht verbraucht ist.

In diesem Schuljahr ist unser erster Jahrgang gestartet, der demnächst nach G 9 unterrichtet wird. Wir freuen uns auf die Neuen und wünschen ein schnelles und problemloses Einleben in die Schulgemeinschaft, dasselbe gilt natürlich auch ihren Eltern.

Leider mussten wir das Schuljahr mit zwei schlechten Nachrichten beginnen.

Zum einen hat die Kommune aus Kostengründen einen von zwei Bussen gestrichen, die bisher um 13.15 Uhr unsere Schüler/Innen nach Hünxe, Drevenack und in weitere Dörfer transportiert haben.

Zum anderen musste das Hallenbad wegen einer Schadstoffbelastung in Decken, Boden, Maschinenraum und Lüftung geschlossen werden. Zurzeit arbeiten Politik und Verwaltung an einem neuen Bäderkonzept, über das im Oktober 2018 entschieden wird. Das Konzept sieht ein „Kombi-Bad“ (= Hallenbad mit Freibad) am Standort des jetzigen Freibades in Voerde vor. Eine Realisierung des Vorhabens wird mindestens drei Jahre benötigen. Ziel ist es, das aktuelle, zurzeit noch belastete Hallenbad für die Zwischenzeit soweit wieder tauglich zu machen, dass seine Nutzung unbedenklich ist. Ende September wird man wissen, ob diese Zwischenlösung finanzierbar ist und wie lange sie dauert.

Weiterlesen...
 
Verabschiedungen am GV PDF Drucken E-Mail
Freitag, den 13. Juli 2018 um 21:09 Uhr

Weiterlesen...Jürgen Otto geht in den Ruhestand - Veronika Bläker verlässt die Schule aus privaten Gründen

Die Sommerferien beginnen für das Kollegium am Gymnasium Voerde mit einem lachenden und einem weinenden Auge. In der letzten Dienstbesprechung des auslaufenden Schuljahres am Freitag wurden zwei beliebte Kollegen verabschiedet.

Weiterlesen...
 
Schuljubiläum feierlich eröffnet PDF Drucken E-Mail
Mittwoch, den 19. September 2018 um 11:59 Uhr

Weiterlesen...Das GV wird 50!

Am Montag begannen die zwei Wochen andauernden Jubiläumsfeierlichkeiten am Morgen mit einem feierlichen Gottesdienst auf dem Schulhof, bei dem uns wie immer Pfarrerin Susanne Jantsch und Pastoralreferentin Christina Rind begleiteten. Lehrerin Christina Wahle hatte den Gottesdienst mit einigen Schülern geplant.

Am frühen Nachmittag gab es eine offizielle Eröffnungsfeier in der Aula mit hohen Gästen: Bürgermeister Dirk Haarmann und Schuldezernentin Dr. Anke Domrose schickten ein Grußwort. Erziehungswissenschaftler Prof. Dr. Volker Ladenthin aus Bonn hielt einen Festvortrag. Die Ansprache hielt Schulleiter Gerd Kube.

Zum feierlichen Ambiente trugen Robert Kamlage mit den GVocals bei sowie die Tanzgruppen „Saphier“ und „Steps“ unter der Leitung von Petra Nowakowski. Fiona Kalberg und Xenia Schefer wurden zu einem Musikbeitrag von Robert Kamlage am Klavier unterstützt.

Zu Gast waren neben einigen Schülerinnen und Schülern und den Kolleginnen und Kollegen eine große Zahl ehemaliger Lehrer des Gymnasiums sowie Mitglieder des Fördervereins.

Sehen Sie hier einige Eindrücke der Eröffnungsfeierlichkeiten in der Aula.

Weiterlesen...
 
Initiative: Saubere Schülertoiletten am GV PDF Drucken E-Mail
Donnerstag, den 13. September 2018 um 09:35 Uhr

mt_ignoreZu den nur schwer lösbaren Problemen insbesondere an großen Schulen gehört die starke Verschmutzung der Schüler-Toiletten. Die Städte sorgen zwar für eine regelmäßige Grundreinigung, die aber oft nicht ausreicht. Nicht selten sind einzelne Toiletten schon am späten Vormittag so stark verschmutzt, dass sie nicht mehr benutzbar sind.

Seit einigen Jahren existiert am GV ein besonderes Projekt zur Förderung der Toiletten-Hygiene. Mit Unterstützung unserer Elternschaft konnten wir eine zusätzliche Reinigungskraft für unsere Toiletten einstellen. Die entstehenden Personalkosten kann unser Förderverein nur aufbringen, wenn sich unsere Eltern/ Erziehungsberechtigten mit einer freiwilligenden zweckgebundenen Jahresspende von 10 Euro an ihnen beteiligen. Weitgehend saubere Toiletten bestätigen, dass wir mit unserem Projekt auf dem richtigen Weg sind.

Wir bitten Sie herzlich, sich mit einer Spende über 10 Euro an den Kosten für eine Reinigungskraft zu beteiligen.

Die Kontoverbindung lautet:

Empfänger: Verein Ganztagsschule Gymnasium Voerde

IBAN: DE04 35660599 3000500410     BIC: GENODED1RLW

Verwendungszweck: Spende Toilettenprojekt

Danke!

Mit den besten Grüßen

Ihre

mt_ignore

 
Stunde der Sieger PDF Drucken E-Mail
Freitag, den 13. Juli 2018 um 20:56 Uhr

Weiterlesen...Das Voerder Gymnasium ehrte ihre Besten des Schuljahres 2016/17 im Rahmen einer Großveranstaltung. 800 Schülerinnen und Schüler nahmen daran teil.

Traditionell findet einmal im Jahr seit 40 Jahren die „Stunde der Sieger“ am Gymnasium Voerde (GV) statt. In den Anfangsjahren war diese Veranstaltung nur für die „Spitzensportler“ gedacht, die auf Kreis,-Landes- und Bundesebene besonders erfolgreich waren im Schulenvergleich. Mittlerweile werden die besonders erfolgreichen Schülerinnen und Schüler (SuS) aus allen Fachbereichen geehrt.

Da durch die langwierigen Renovierungsmaßnahmen der Sporthalle am GV im Jahr 2017 keine Ehrungen stattfinden konnten, wurden jetzt am Schuljahresende 2018 die „Champions“ aus 2016/17 gefeiert.

Dieses Mal waren SuS aus folgenden Fachbereichen erfolgreich:

Weiterlesen...
 


Seite 1 von 62
GV-Logo
Gymnasium Voerde
Am Hallenbad 33
46562 Voerde
Tel.: (02855) 96 36 - 0
Fax.: (02855) 96 36 - 32
verwaltung@gymnasium-voerde.de